Der Mensch im Zentrum

"Den Menschen in das Zentrum der Aufgabe zu stellen, ist der Anspruch in meiner Architektur.

 

In der Praxis bedeutet das, das Erkennen der Funktionen, die ihren Ausdruck in der Form findet. Dies sind die Prämissen für die Gestaltung eines Projektes.

 

Gute Architektur wird nicht nur gesehen, sondern in erster Linie unbewusst wahrgenommen. Sich in einem Bauwerk wohlfühlen, ist die Grundlage eines ausgeglichenen Lebens."